Trends am österreichischen Retail-Markt

März 2018

Veränderungen im Apothekenmarkt – März 2018

Der gesamte Retail-Markt (öffentliche Apotheken und ärztliche Hausapotheken) zeigt im März 2018 einen Rückgang von -0.4 Prozent im Vergleich zur Vorjahresperiode. Der Absatz weist ein Plus von 3 Prozent aus. Die Entwicklung im Segment der öffentlichen Apotheken lag im Minus bei -0,9 Prozent, während der Umsatz im Hausapothekenmarkt um 2,2 Prozent zulegte. Der März 2018 hatte einen Werktag weniger als der März 2017 (basierend auf 5 Werktagen/Woche). Im Vergleich zum Vorjahresquartal (QTR MAR/17) wächst der Umsatz im Retail-Markt um +1,8 Prozent. Die Gesamtjahresperiode (MAT MAR/18) verzeichnet ein Wachstum von 1,9 Prozent. Diese Analysen beruhen auf Großhandelsdaten der jeweiligen Berechnungszeiträume.

 

Umsatz im Arzneimittelmarkt:

Abbildung 1: Umsatzveränderung im Arzneimittelmarkt in Prozent für März 2018, gegenüber der jeweiligen Vergleichsperiode des Vorjahres.

 

 

 

Arzneimittelmärkte im März 2018:

Abbildung 2: Märkte im März 2018, veränderter Umsatz und Absatz.

 

Top 10 Produkte im März 2018, gemessen am Umsatz:

  • XARELTO
  • ELIQUIS
  • IBRANCE
  • LOVENOX
  • XTANDI
  • EPCLUSA
  • CRESTOR
  • ZYTIGA
  • PRADAXA
  • JAKAVI

Hinweis: Bei den Top Produkten sind DTP-Produkte nicht inkludiert.

Quelle: IQVIA™ RSÖ 2.0 Regional Statistik Österreich, Lieferungen des Großhandels an öffentliche Apotheken und Hausapotheken, Erfassung von WVZ I-III, inkl. Minusretouren, basierend auf 384 Nanobricks.

 

Generikadaten März 2018

  • Generikaumsatz März 2018: 41,08 Mio. Euro +1,7 % gegenüber 2017/03
  • Generikaabsatz: 7,15 Mio. Einheiten +5,3 % gegenüber 2017/03
  • % Marktanteil Generika am Retailmarkt im März 2018: Umsatz: 15,7 %; Absatz: 37 %
  • Biosimilars: +47,2 % Umsatzwachstum; +39,6 % Absatzwachstum gegenüber 2017/03
  • Originalpräparate mit abgelaufenem Patent: Umsatz: -13,4 %; Absatz +0,6% gegenüber 2017/03
  • Patentgeschützter Markt: Umsatz +13,5 %; Absatzwachstum +10,11 % gegenüber 2017/03

Quelle: DPMÖ next level 2018/03, Arzneimitteleinkäufe der öffentlichen Apotheken und ärztlichen Hausapotheken Österreichs ergänzt um Direktlieferungen