Software/IT-Tools

 

Das neue IQVIA-Tech-Portfolio – die Verknüpfung von «artifical» und «human intelligence» für Ihren Erfolg

Neue Technologien bieten Möglichkeiten, um die Herausforderungen des zukünftigen Pharmamarktes in Potenzial zu verwandeln. Big Data Analytics unterstützt beispielsweise Ihren Marktzugang. Die Vermarktung innovativer Produkte und mobile Lösungen verbessern und individualisieren die Informationsversorgung für die wandelnde Stakeholder-Landschaft.

IQVIA bietet ein weites und einzigartiges Portfolio von Technologie-Lösungen im Life Science-Bereich und deckt alle wichtigen Bereiche entlang des Lebenszyklus‘ Ihrer Produkte ab. Technologie & Services von IQVIA integrieren Daten und Analytics mit einzigartiger lokaler Healthcare-Expertise.

Bei unseren Technologie-Produkten stehen intuitives Bedienungsdesign und Benutzeroberflächen im Vordergrund, damit Sie mit wenigen «Klicks» zu Ihren relevanten Informationen gelangen und einen spürbaren Mehrwert in Ihrer täglichen Arbeit erleben.

Die technologischen Anwendungen sind abhängig von Daten bzw. Datenqualität und somit von der Anbindung an andere Systeme bzw. Datenquellen. Hier bietet IQVIA «barrierefreie» Schnittstellenanbindungen zu Systemen wie Salesforce, Mulesoft und Reltio. Somit können IQVIA Technologien schnell und einfach in Ihre bestehenden Systemlandschaften eingebettet werden. Für eine rollierende Qualitätssicherung Ihres Stammdatenbestands steht Ihnen die weltweit führende Referenzdatenbank inkl. Clearing-Service «OneKey» zur Verfügung. 

Die Welt unterliegt einem kontinuierlichen Wandel und wir machen unsere Lösungen für Sie zukunftssicher, indem wir sie stetig weiterentwickeln. Wir orientieren uns an neuesten Marktentwicklungen/-trends und deshalb finden Sie schon heute in IQVIA Lösungen «artificial intelligence», «machine learning» und «advanced analytics».

Welche Lösungen gibt es für Österreich im kommerziellen Bereich?

Der Schwerpunkt der Technologie-Abteilung in Österreich liegt auf der Unterstützung und Optimierung des kommerziellen Bereichs der Unternehmen. Die große Kundenbasis in Österreich besteht sowohl aus kleineren, lokalen Unternehmen als auch aus sehr großen internationalen Konzernen.

Für den österreichischen Markt heben wir folgende Technologie-Services und neue Entwicklungen besonders hervor:

CRM Nexxus MI
Nexxus MI ist der IQVIA CRM-Klassiker, der sich schon seit ca. 10 Jahren im LifeScience-Umfeld bei vielen Kunden weltweite bewährt hat. Hier wurden weitere Prozesse z.B. für die Opp-In und -Out Verwaltung und zusätzlich Onboard-Reporting-Möglichkeiten ergänzt.

«Orchestrated Customer Engagement» (OCE)
Basierend auf unserer langjährigen und weltweiten CRM-Erfahrung entwickeln wir eine neue und einzigartige CRM-Plattform der Zukunft namens OCE (Orchestrated Customer Engagement) mit innovativem Design, intuitiven Workflows sowie flexiblen Integrationsmöglichkeiten von Spezial-Software-Lösungen. Unterstützt wird diese neue Dimension von CRM durch «artificial intelligence» und «machine learning», um den Anwendern zielgruppengerechte Vorschläge für die Erhöhung der Umsatzpotenziale zu geben.

Content Management Software
Die neu entwickelte und kostenbewusste IQVIA Lösung ePromo bietet insbesondere den folgenden Nutzern einen Software-gestützten Mehrwert:
Für die Marketing-Abteilungen bietet es ein integriertes Kampagnen-Management, wobei sich Arbeiten zusätzlich priorisieren und automatisieren lassen und Genehmigungsprozesse hinterlegt werden können. Darüber hinaus haben auch die Medical-Abteilung und Kreativ-Partner bzw. Agenturen Zugriff auf eine Informationsquelle für die Zusammenarbeit. Das reduziert Ressourcen und Missverständnisse beim Teilen, Tracken und Überarbeiten von Leistungen, was wiederum zu geringeren Kosten und höherer Produktivität führt.

Compliance Services
Polaris bietet Compliance Consulting Services und Softwarelösungen, die helfen, den End-to-end Compliance-Prozess übersichtlich und einfach zu managen. Es unterstützt damit Pharma-, BioTech- und Medizintechnik-Kunden, den wachsenden Compliance-Anforderungen an komplexe, globale und lokale Regularien gerecht zu werden.

Performance Management Applikationen
Wir freuen uns besonders über die Einführung unserer neuen und hoch-performanten Business Intelligence IQBIT. Sie basiert auf QlikView und beinhaltet eine Gesamtmarktdarstellung der RSÖ-Daten (Großhandelsdaten). In Zusammenarbeit mit unseren Kunden wurde sie für den österreichischen Markt entwickelt, um noch stärker und individueller auf die lokalen Kundenbedürfnisse einzugehen.

Die neue Lösung bietet folgende Themengebiete: Dashboards, Geo-Map-Tool für Karten-Darstellungen und Self-Service-Bereich. Grafische Darstellungen geben einen schnellen Überblick über Potenziale und Unterstützung für das operative Geschäft. Somit fördern Sie Freude an der Analyse und dem Empowerment Ihrer Mitarbeiter. Für einen lückenlosen Überblick und eine schnelle Potenzial-/Risiko-Analyse haben wir neben der intuitiven Bedienung und hohen Verarbeitungsgeschwindigkeit (auch bei mobilen Endgeräten) auf die Integration von externen Daten Wert gelegt.

Sehen Sie dazu folgenden Beitrag

 

Fazit – Zusammenfassung Ihres Nutzen

Durch breites und tiefes Life Science-Know-how sowie technische Expertise können wir Ihre Anfordernisse reibungslos in individuell angepasste Technologie-Applikationen übersetzen bzw. transferieren. Darüber hinaus steht uns ein weltweites Technologie-Kompetenz-Netzwerk unseres Konzerns zur Verfügung, dessen Wissen wir für Ihre lokalen Lösungen nutzen können.

Mittels der umfassenden und langjährigen Industrieerfahrung sind die Anwendungen auf die Prozesse im Life Science-Bereich optimiert. Damit können Sie schneller und kostengünstiger implementiert und von Ihren Mitarbeitern integriert werden.

Als Komplettanbieter sehen wir die Technologie nicht isoliert, sondern in der Interaktion mit anderen Bereichen und Ihrer Zielsetzung. Dies betrifft:

  • Berücksichtigung Ihres Datenbezugs, d.h. Datenintegration, -visualisierung und -analyse sowie die laufende Wartung der Daten
  • Kontinuierliche, inhaltliche Weiterentwicklung und Optimierung durch unser lokales Consulting-Team (z.B. Profiling, Segmentierungen und Targetings)
  • Flexibilität bei der Skalierung Ihres Tech-Portfolios an individuelle Bedürfnisse – Applikationen können schrittweise angepasst und ergänzt werden, was die Akzeptanz bei ihren Nutzern erhöht 

Unser Implementierungsteam ist auch mit anderen Technologie-Lösungen außerhalb des IQVIA-Techportfolios sehr vertraut. Das reduziert Kommunikationsaufwand und Implementierungskosten. Die Migration von Applikationen zu IQVIA läßt sich effizient gestalten.

Neugierig geworden?

Gerne evaluieren wir in einem persönlichen Gespräch Ihre Anforderungen und Wünsche und erarbeiten im Anschluss individuelle Lösungen, die sich mit Ihren finanziellen Rahmenbedingungen vereinbaren lassen. Bitte wenden Sie sich hierfür an Ihren Kundenbetreuer.

Oder besuchen Sie das Pharmig CRM-Seminar am 13.09.2018, wo das IQVIA-Team Unterstützung für Einführung und Optimierung von CRM-Systemen gibt.