Sep
11
Di
IGEPHA Switch Seminar @ Österreichische Gesellschaft vom Goldenen Kreuze
Sep 11 um 9:00 – 15:00

 

IGEPHA Fortbildungsveranstaltung:
Switch Erfolgsstrategien für die Entlassung aus der Rezeptpflicht

Rx-to-OTC Switches eröffnen Unternehmen die seltene Chance, sich mit einer neuen Marke am Markt zu etablieren und gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der allgemeinen und individuellen Gesundheit zu leisten. Durch Switches können neue Indikationsbereiche für die Behandlung im Rahmen der Self Care zugänglich gemacht werden, womit der Gesundheitskompetenz des modernen, gut informierten und aktiv um seine Gesundheit bemühten Konsumenten Rechnung getragen wird.
Andererseits ist ein Switch-Projekt ein kompliziertes, mitunter langwieriges Verfahren, für das professionelles Knowhow auf mehreren Ebenen benötigt wird. Zudem gilt das Switch-Klima in Österreich bislang als eher restriktiv, weshalb Österreich bei den Switches im Vergleich zu anderen europäischen Staaten Aufholbedarf hat.

Als optimale Vorbereitung und Einstieg in das Thema Switch empfehlen wir Ihnen diese Veranstaltung. Kompetente Fachleute informieren Sie über unterschiedliche Aspekte der Entlassung von rezeptpflichtigen Produkten aus der Verschreibungspflicht und machen Sie mit wichtigen Hintergrundinformationen vertraut.

> Mehr lesen

DPMÖ Dataview @ IQVIA
Sep 11 um 10:00 – 13:00

 

 

IQVIA Dataview Schulungen – DPMÖ Dataview 

Nützen Sie die Gelegenheit, an einem IQVIA Dataview Training teilzunehmen, um das flexible und benutzerfreundliche Softwareanalyse-Tool kennenzulernen und sich nützliche Experten-Tipps zu holen.

Nach einer kurzen, einleitenden Datenschulung erfahren Sie Details zum Aufbau der Software Dataview sowie über die Anwendung von Berechnungsfunktionen (Marktanteile, Wachstum etc.), Kombinationen und Gruppen. Sie erstellen Reports, befassen sich mit Berichtskosmetik (z.B. Ausweisung von Top 10 Produkten oder Herstellern eines Marktes), analysieren Daten der Gegenwart und Vergangenheit (bis zu 5 Jahre Backdata) und gestalten spezifische Märkte. Sie legen Standardabfragen fest, die sich monatlich bzw. quartalsweise automatisch aktualisieren, und exportieren die abgefragten Daten in Folge in verschiedenen Formaten (xls, csv).

Die Schulungen sind für Anfänger und leicht fortgeschrittene Anwender geeignet.

Die Schulungen finden von 10-13 Uhr bei IQVIA, Stella-Klein-Löw-Weg 15, Haus B, 5. Stock, 1020 Wien, statt.

Ihre Trainerin ist Frau Claudia Linhart. Melden Sie sich einfach unter claudia.linhart@iqvia.com an.
Auch bei Fragen steht Ihnen Frau Linhart gerne zur Verfügung (Tel: +43 (0)1 78002 310).

Sep
13
Do
OTC Dataview @ IQVIA
Sep 13 um 10:00 – 13:00

 

 

IQVIA Dataview Schulungen – OTC Dataview 

Nützen Sie die Gelegenheit, an einem IQVIA Dataview Training teilzunehmen, um das flexible und benutzerfreundliche Softwareanalyse-Tool kennenzulernen und sich nützliche Experten-Tipps zu holen.

Nach einer kurzen, einleitenden Datenschulung erfahren Sie Details zum Aufbau der Software Dataview sowie über die Anwendung von Berechnungsfunktionen (Marktanteile, Wachstum etc.), Kombinationen und Gruppen. Sie erstellen Reports, befassen sich mit Berichtskosmetik (z.B. Ausweisung von Top 10 Produkten oder Herstellern eines Marktes), analysieren Daten der Gegenwart und Vergangenheit (bis zu 5 Jahre Backdata) und gestalten spezifische Märkte. Sie legen Standardabfragen fest, die sich monatlich bzw. quartalsweise automatisch aktualisieren, und exportieren die abgefragten Daten in Folge in verschiedenen Formaten (xls, csv).

Die Schulungen sind für Anfänger und leicht fortgeschrittene Anwender geeignet.

Die Schulungen finden von 10-13 Uhr bei IQVIA, Stella-Klein-Löw-Weg 15, Haus B, 5. Stock, 1020 Wien, statt.

Ihre Trainerin ist Frau Claudia Linhart. Melden Sie sich einfach unter claudia.linhart@iqvia.com an.
Auch bei Fragen steht Ihnen Frau Linhart gerne zur Verfügung (Tel: +43 (0)1 78002 310).

Okt
9
Di
Apolytics Workshop @ IQVIA
Okt 9 um 18:30 – 20:00

 

 

Apolytics Workshop 

Apolytics ist ein webbasiertes Feedbacktool, das eine vollständige Analyse des Apothekensortiments bietet, um die Ergebnisse Ihrer Apotheke zu steigern. Der monatliche IQVIA-Service stellt eine Vergleichsmöglichkeit zu lokalen, regionalen und nationalen Apotheken dar, aber auch eine individuelle Analysemöglichkeit auf Produkt- und Packungsebene.

Der Vergleich mit ähnlichen Apotheken hilft Ihnen, die richtigen Entscheidungen zu treffen, Ihre Kunden zu verstehen und somit den richtigen Sortimentsmix zu finden sowie Ihre Stärken und Potenziale zu kennen, die Basis für zukünftige Entscheidungen.

Wir freuen uns, Sie zu unserem Apolytics Workshop mit Anwendungsbeispielen aus der Praxis von Mag. pharm. Robert Welzel, einladen zu dürfen.

Ablauf:
ab 18.30 Uhr: Zusammenkunft bei IQVIA und Begrüßung – Dr. Martin Spatz
18.40 Uhr: Überblick Apolytics – Mag. Veronika Rath
19.15 Uhr: Anwendungsbeispiele aus der Praxis – Mag. pharm. Robert Welzel
20.00 Uhr: Gemeinsamer Spaziergang zum Schweizerhaus (Wiener Prater)

Bei Fragen steht Ihnen Frau Mag. Marlies Novak gerne zur Verfügung (Tel: +43 (0)1 78002 460).

Mai
21
Di
Eine Reise durch die Welt von Pharma CRM & BI-Tools @ PHARMIG ACADEMY
Mai 21 um 9:00 – 17:00

 

 

 

POTENTIALE IN DER VERTRIEBSSTEUERUNG ERKENNEN UND OPTIMIEREN:
EINE REISE DURCH DIE WELT VON PHARMA CRM & BI-TOOLS

Die Anforderungen an Vertriebsteams und -leiter in der heimischen Pharmabranche werden stetig ambitionierter. Die möglichst effiziente Vertriebssteuerung ist einer der wichtigsten Erfolgsschlüssel. CRM-Systeme (Customer Relationship Management) unterstützen nicht nur den Vertrieb, sondern auch andere Abteilungen wie Marketing und Medical u.a. mit Schnittstellen zu Systemen (z.B. SAP, Werbemittellager, Referenzdatenbanken, Marktdaten) und vereinfachen in der Folge Berichte, bei denen BI-Systeme (Business Intelligence) vielseitige Dashboards ermöglichen.

Im Zuge dieses Seminars widmen wir uns den Möglichkeiten, die moderne CRM & BI-Tools zur effektiven Vertriebssteuerung bieten. CRM-Spezialisten geben einen Überblick zu den Fragen, die sich bei der Auswahl und Implementierung eines CRM-Systems stellen, unterstützt von Praxisbeispielen und Erfahrungsberichten von Verwendern in der Pharmaindustrie.

Themenbereiche von der Auswahl einer CRM-Lösung, Spezifikation der Anforderungen, Implementierung bis hin zur effizienten Nutzung des Systems (Multichannel-Marketing, Segementierung, Targeting) werden mit vielen Praxisbeispielen und Anwender-Erfahrungsberichten erklärt und macht Sie fit zur Optimierung bzw. Implementierung Ihrer CRM & BI-Tools.

Teilnehmerbeitrag (exkl. MwSt.):
€ 690 ,- p.P. für PHARMIG-Mitglieder
€ 760,- p.P. regulär

> Mehr lesen